Besuch der WBVG in Tangermünde

30.11.2021, 13:03 Uhr

Die WBVG verwaltet ca. 850 Wohnungen in Tangermünde.

Während einer Gesprächsrunde mit dem Geschäftsführer, Thomas Fuhrmann und dem Technischen Leiter, Marko Kubatzki erkundigte ich mich u.a. über den aktuellen Stand der Vermietungen, Instandhaltungsmaßnahmen und Investitionen. Der Leerstand der zu verwaltenden Wohnungen wurde u.a. durch Abriss und Verkauf minimiert.

Für 2,7 Millionen Euro wurden im Bereich der Robert-Schumann-Str. 11-17 7 Aufzüge installiert, Fassaden und Flure umgestaltet. Die Modernisierung war der richtige Schritt für das Unternehmen, um für zukünftige Wohnungsanfragen flexibel zu reagieren.