Ausstellungseröffnung der 18. Fiener-Gloine-Schau des Kaninchenverein G917 e.V. aus Tucheim

30.11.2022, 10:59 Uhr | Tucheim

v.l.: Ortsbürgermeister Christian Köpke, Markus Kurze MdL, Thomas Staudt MdL, Thomas Barz, Vereinsvorsitzender Siegfried Mailwald

Nach 2jähriger Coronapause fand die 18. Fiener-Gloine-Schau mit angeschlossener Kreisschau in den Räumen des Tucheimer Jugendclubs statt. 33 Züchter meldeten 189 Tiere an. Die Züchter stammten aus dem Jerichower Land und einem Gastverein aus Kamern. Vom Riesen bis zum Zwerg war alles dabei. Die Aussteller präsentierten die Ergebnisse aus Zucht und Entwicklung eines ganzen Jahres und sie konnten das mit Stolz tun. Auch wenn in diesem Jahr etwas weniger Tiere bei der Ausstellung präsentiert werden konnten, sollte der Kaninchenverein G917 e.V. unter dem Vorsitzenden Siegfried Maiwald nicht den Mut verlieren. Meine Unterstützung sei ihnen weiterhin gewiss.